Arbeitsgemeinschaft Allergiekrankes Kind
Hilfen für Kinder mit Asthma, Ekzem oder Heuschnupfen – (AAK) e.V.

Kids in action

... und Frau Willing mittendrin.

Hier verrät Frau Willing gerade, was es morgens zum Essen geben soll – aber keiner will es hören. Hier wird Schoko-Dinkel-Aufstrich gekocht.

Und so wird's gemacht:

  • 100 g Dinkel geschrotet
  • 2 EL Carob
  • 1 Msp. Salz
  • 100 g milchfreie Magarine
  • 100 g Ahornsirup oder Birnendicksaft
  • 100 ml Wasser

Milchfreie Magarine mit Ahornsirup oder Birnendicksaft erhitzen. Dann den Dinkel, Carob und das Salz unterrühren.

Die Kids werden kreativ.

Was fehlt wird eben selbst konstruiert – hier z.B. eine Tischtennisplatte. Bis 22.00 Uhr wurde dann Tischtennis gespielt. Wer hat eigentlich gewonnen?

Hier schauen wir uns gerade im Internet nach guten Ideen für die neue Homepage für Kinder und Jugendliche um.

 

Felix, Anna und Jonathan bauen ihr eigenes Bett in einer Nische unterm Dach. Ausstrecken konnte man sich zwar nicht, aber es hat trotzdem großen Spaß gemacht.

Wir haben auch eine Menge gute Ideen gehabt, hier sind einige davon:

  • Seite interessanter für Kinder machen
  • Labyrinth-Spiel, in dem man Pollen und anderen Allergie-Auslösern ausweichen muss und Punkte sammeln kann, wenn man Taschentücher und andere Hilfsmittel einsammelt
  • Comic zu Themen, die euch interessieren

Wenn ihr noch krasse, fette oder gute Ideen habt, dann mailt uns die doch einfach:

aak-team@aak.de