Arbeitsgemeinschaft Allergiekrankes Kind
Hilfen für Kinder mit Asthma, Ekzem oder Heuschnupfen – (AAK) e.V.

Die AAK betrachtet es als ihre Pflicht, betroffene Eltern über erfolgversprechende Therapieansätze zu informieren. Für den Inhalt der Beiträge übernehmen die Autoren die Verantwortung.

Dieser Beitrag wurde uns freundlicherweise von Herrn Dr. med. Mladen Debeliç, Leitender Arzt der Abteilung für Kinder und Jugendliche im Auguste-Viktoria-Stift, 33167 Bad Lippspringe, zur Verfügung gestellt.

Nachdruck, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung der Arbeitsgemeinschaft Allergiekrankes Kind – Hilfen für Kinder mit Asthma, Ekzem oder Heuschnupfen – (AAK) e.V..

Impressum zu "Wie geht der Arzt vor?"

Dieser Beitrag wurde uns freundlicherweise von Herrn Dr. med. Mladen Debeliç, Leitender Arzt der Abteilung für Kinder und Jugendliche im Auguste-Viktoria-Stift, 33167 Bad Lippspringe, zur Verfügung gestellt.

Nachdruck, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung der Arbeitsgemeinschaft Allergiekrankes Kind – Hilfen für Kinder mit Asthma, Ekzem oder Heuschnupfen – (AAK) e.V..

Die AAK betrachtet es als ihre Pflicht, betroffene Eltern über erfolgversprechende Therapieansätze zu informieren. Für den Inhalt der Beiträge übernehmen die Autoren die Verantwortung.

Layout: Bernfried Meurer

 

Nachdruck, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung der Arbeitsgemeinschaft Allergiekrankes Kind  Hilfen für Kinder mit Asthma, Ekzem oder Heuschnupfen - (AAK) e. V.

 

Die AAK betrachtet es als ihre Pflicht, betroffene Eltern über erfolgversprechende Therapieansätze zu informieren. Für den Inhalt der Beiträge übernehmen die Autoren die Verantwortung.

 

Gedruckt auf Recyclingpapier.

Impressum

Dieser Beitrag wurde uns freundlicherweise von Herrn Dr. med. Mladen Debeli´c, Leitender Arzt der Abteilung für Kinder und Jugendliche im Auguste-Viktoria-Stift, 33167 Bad Lippspringe, zur Verfügung gestellt.

 

Das Titelbild und das Kinderbild auf Seite 4 stammen aus der AAK-Bildersammlung "Kinder zeichnen ihre Sorgen" (Tanja, 10 Jahre; Denis, 7 Jahre).

 

1. Auflage 1980;

2. Auflage 1984;

3. überarbeitete Auflage 1985;

4. Auflage 1987;

5. überarbeitete Auflage 1987;

6. überarbeitete Auflage 1989;

7. Auflage 1989;

8. überarbeitete Auflage 1992;

9. überarbeitete Auflage 1995